Immer schön lächeln!

Ihr Fachanwalt für Verkehrsrecht hilft:

Stefan Dietrich

Arbeitsrecht

Ob Arbeitnehmer oder Arbeitgeber, überlassen Sie im Arbeitsrecht nichts dem Zufall. Ersparen Sie sich viel Zeit und Geld, indem Sie sich einen Anwalt zur Seite nehmen und setzen Sie von Beginn an einen Grundstein für ein zufriedenes Arbeitsverhältnis.

Mehr dazu:

Verkehrsrecht

Ob durch eine Geschwindigkeits-überschreitung oder eine Straftat im Straßenverkehr, in einigen Fällen steht nicht nur Ihr Führerschein auf dem Spiel.  Aus diesem Grund sollten Sie nicht zögern, einen Fachanwalt für Verkehrsrecht hinzuzuziehen.

Mehr dazu: 

Wohnungseigentumsrecht

Verträge aufsetzen und prüfen, Ansprüche klären und durchsetzen. In einem Mietverhältnis oder als Immobilienbesitzer sollte ein Fundament nicht nur physikalisch, sondern auch rechtlich stabil sein!

Mehr dazu: 

Zur Person

„Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den ist kein Wind der Richtige“

Lucius Annaeus Seneca, Epis. VIII, LXXI, 3

Allein die juristisch korrekte Einordnung von Lebenssachverhalten erfordert einen erfahrenen und spezialisierten Rechtsanwalt. Anders ist bereits die zu Beginn des Mandatsverhältnisses erforderliche Weichenstellung hinsichtlich der vorzunehmenden Tätigkeiten nicht möglich oder hängt schlicht vom Zufall ab – genauso willkürlich ist dann auch das Ergebnis für den Mandanten.

Das Recht ist stets im Fluss. So vergeht kein Tag, an dem nicht ein zu beachtendes Urteil gesprochen wird.

Mein Ziel ist es daher, meinen Mandanten die beste Lösung für ihr jeweiliges Problem zu empfehlen, welches im Einklage mit der aktuellen Rechtsprechung steht und dieses dann mit allen Mitteln durchzusetzen.

Rechtsberatung gesucht?

Jetzt kontaktieren