Medizinrecht

Holen Sie sich professionelle Hilfe von Ihrem Fachanwalt.

Behandlungsfehler

Eine falsch oder nicht durchgeführte Behandlung kann zu schwersten Gesundheitsschäden führen. Im schlimmsten Falle sind die Schäden irreparabel – in diesem Fall gilt: Es gibt viel zu tun, wenn nichts mehr zu machen ist! Schadensersatz und Schmerzensgeld, Schwerbehinderung, Arbeits- und Berufsunfähigkeit, Pflege. Ich, als Fachanwalt für Medizinrecht, bin Ihr richtiger Ansprechpartner.

Arztfehler nachweisen:

Leider sind die wenigsten Fehler offensichtlich, deshalb sollte der Sachverhalt einem spezialisierten Anwalt geschildert werden. Dieser trennt das Wichtige vom Unwichtigen und legt den Fokus auf die Punkte die für einen medizinischen Sachverständigen zur Beurteilung wichtig sind.

Folgende Ausgangssituation:

Auf der einen Seite sitzt der Arzt, vertreten durch einen hochspezialisierten Anwalt, der vom Berufshaftpflichtversicherer gestellt wird. Ein gerichtliches Verfahren wird verhandelt vor einer Spezialkammer, die ausschließlich arzthaftungsrechtliche Verfahren bearbeitet. Weiter beteiligt ist immer mindestens ein medizinischer Sachverständiger, von dem man nicht weiß, ob er dazu neigt, den Arzt zu schützen.

Auf Augenhöhe:

Um Ihre Interessen erfolgreich vertreten zu können, muss man auf Augenhöhe mit sämtlichen Beteiligten verhandeln. Dies geht nur, wenn man – wie alle anderen Beteiligten – die Besonderheiten und Fallstricke im Arzthaftungsrecht beherrscht und routiniert mit medizinischen Sachverständigengutachten umgeht.

Schadensersatz und Schmerzensgeld

Als Opfer eines Unfalls, Behandlungsfehlers oder einer Gewalttat, hat man einen Anspruch auf Schadensersatz: Das Schmerzensgeld ist die Schadensposition, an die man als erstes denkt. Es ist aber nur eine von mindestens fünf Schadenspositionen, die man als spezialisierter Anwalt prüfen und berechnen muss. Hinzukommen Erwerbsschaden, Pflegeschaden, Haushaltsführungsschaden, vermehrte Bedürfnisse und evtl. Schockschäden von Angehörigen. Der übrige Schadensersatz kann das Schmerzensgeld um ein Vielfaches übersteigen.

Fachanwalt für Medizinrecht in Essen und Umgebung

Rechtsberatung gesucht?

Jetzt kontaktieren